Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pipe-Show in Würselen 3 + 4.10.08
#1
Hallo Lounge,

Peter Heinrichs plant für das WE 4. und 5. Oktober eine Pipe-Show in Würselen (bei Aachen) Big Grin

Es sollen Pfeifenmacher wie Eltang, Bang usw. an ca. 25 Tischen anwesend sein - konkreteres steht noch nicht fest.

Also, schon mal sparen - das kann teuer werden... 8)

Beste grüße - manni

Edit: Datum
Zitieren
#2
Lieber Manni, Lounge,

Zitat:Es sollen Pfeifenmacher wie Eltang, Bang usw. an ca. 25 Tischen anwesend sein - konkreteres steht noch nicht fest.


Huch 8o das Rahmenprogramm der 15. Europameisterschaft im Langsamrauchen http://www.rauchclub-haal.de/german/index.html in Deutschland ohne deutsche Pfeifenmacher. Aber es ist ja noch nichts konkret Tongue .

Also kann man nur hoffen, dass Deutschland gut repräsentiert wird, wo doch ganze "Meuten" Pfeifenraucher aus ganz Europa nach Würselen anreisen Wink .

Manni, halt uns mal auf dem Laufenden!!

Herzliche Grüße

Oliver
Zitieren
#3
Hallo Lounge,

zwei Pipe-Shows innerhalb von drei Wochen?
Ist das nicht ein wenig zu viel des guten?

Glückauf!

Frank
Zitieren
#4
Hallo Oliver, Lounge.

Zitat:Original von Oliver Camphausen
... in Deutschland ohne deutsche Pfeifenmacher. Aber es ist ja noch nichts konkret Tongue .

Eben - und : Wolle Becker (D) hatte ich vergessen Tongue

Beste Grüße - manni
Zitieren
#5
Hi Frank,

Zitat:Original von Mille
zwei Pipe-Shows innerhalb von drei Wochen?
Ist das nicht ein wenig zu viel des guten?

Lässt sich kaum ändern! Sowohl unsere Show am 25.10. als auch die EM sind langfristig geplant und lassen sich nicht verschieben. Regional und auch von der Ausrichtung her sind die Shows sehr unterschiedlich, also sehe ich da jetzt keine sonderlichen Probleme. Außer dass sich der eine oder andere überlegen muss wo er sein Geld hintragen möchte oder ob der Geldbeutel für beide reicht.

Viele Grüße,

Oliver
Zitieren
#6
Hallo Frank,

Zitat:Original von Mille
...zwei Pipe-Shows innerhalb von drei Wochen?
Ist das nicht ein wenig zu viel des Guten?

das war auch mein erster Gedanke. Allerdings ist der erste Termin wohl eher als eine der EM angegliederte Hausmesse eines rührigen und geachteten Pfeifenhändlers zu verstehen, während der zweite mehr dem entspricht, was ich mir unter dem Begriff "Pipeshow" vorstelle: Private Initiative, seitens der Veranstalter kein Profitinteresse (zumindest nicht an erster Stelle), und ein freier Marktplatz für Anbieter und Besucher. Danach kann jeder Interessierte selbst entscheiden, wo es ihn eher hinzieht - und ich weiß heute schon, wo ich nicht sein werde. Wink
Zitieren
#7
Hallo Martin,

Du willst also keinen Profit machen ? 8)

Beste Grüße - manni (der für beide Termine plant)
Zitieren
#8
Zitat:Original von manni-wan
Du willst also keinen Profit machen ? 8)

ich finde, das kann man so pauschal nicht sagen. Ich jedenfalls könnte mir vorstellen etwas von Martin zu kaufen und zwar nur aufgrund der Tatsache, dass er Prinzipien hat, die sich mit meinen decken. Wink

Viele Grüße,

Wolfgang
Zitieren
#9
Hallo Wolfgang.

Zitat:Original von whuebner
Ich jedenfalls könnte mir vorstellen etwas von Martin zu kaufen und zwar nur aufgrund der Tatsache, dass er Prinzipien hat, die sich mit meinen decken. Wink

Unbestritten , aber eben auch manche Fachhändler haben solche Prinzipien (und mancher Macher wiedrum auch nicht Wink ).

beste Grüße - manni
Zitieren
#10
Zitat:Original von manni-wan
Hallo Martin,

Du willst also keinen Profit machen ? 8)

Beste Grüße - manni (der für beide Termine plant)

Hi Manni,

ich habe gar nicht kritisiert, sondern nur auf aus meiner Sicht bestehende Unterschiede hingewiesen. Die Show in Würselen wird sicher schön und interessant, und ich wäre - als Besucher - gerne dort. Nur ist es von hinter den sieben schwäbischen Bergen in die Nähe von Aachen saumäßig weit, und den Aufwand ist mir der Besuch dieses Events nicht wert. Ich wünsche Peter Heinrichs viel Erfolg dafür.

Mein Herz allerdings hängt an der Fürther Show, und die Gründe dafür habe ich oben deutlich gemacht. Beide Termine werden, davon bin ich überzeugt, nebeneinander existieren können. Insofern will ich auch gar keine Diskussion über den "richtigen" oder den "falschen" Ansatz für eine Pipeshow lostreten: Beides hat seine Berechtigung, beides ist für unser gemeinsames Hobby wichtig, und beides wird hoffentlich das Interesse an der Pfeife und am Pfeiferauchen fördern. Wenn das am Ende erreicht wird, ist uns allen miteinander geholfen: Den Machern, den Händlern und den Konsumenten. Smile
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  EM + Pipeshow in Würselen 3-5.10. manni-wan 0 7.882 Vor weniger als 1 Minute
Letzter Beitrag:

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste